Heilung beginnt im Kopf

Heilung im Kopf

Du willst möglichst lange gesund sein – und bleiben. Damit das so bleibt, kannst du durch viele unterschiedliche Verhaltensweisen dazu beitragen. Natürlich spielt deine Lebensführung dabei eine entscheidende Rolle – also wie gesund und ausgewogen du dich ernährst, und ob du ausreichend und erholsam schläfst. Regelmäßige Bewegung und moderater Sport …

HIER weiterlesen

Glaube wird Realität

Glaube wird Realität

Hast du schon einmal von Sir Francis Galton (1822 – 1911) gehört? Er war ein herausragender Gelehrter seiner Zeit und ein Vetter Darwins. Neben vielen anderen Themen der Psychologie beschäftigte er sich auch mit der Macht der Gedanken. Als praktisch veranlagter Wissenschaftler entwickelte er dazu einen interessanten Selbstversuch. Überzeugungen werden …

HIER weiterlesen

Es kostet gleich viel

Auswählen

Vera Birkenbihl, die weltbekannte Trainerin und Autorin startete bei ihren Vorträgen durch Deutschland in den 90er Jahren einen interessanten Versuch. Sie verteilte an alle Zuhörer ihrer Vorträge einen Zettel mit einer einfachen Frage. Darauf war zu lesen: Die Welt ist voller… Die Teilnehmer sollten diesen einfachen Satz vervollständigen mit dem, …

HIER weiterlesen

Glaub an dich!

Glaub an dich! Diesen Spruch hast du sicher auch schon öfter gehört, oder? Der Rat in allen Lebenslagen, wenn es gerade einmal nicht so gut läuft. Natürlich ist das empfehlenswert, aber manchmal gar nicht so leicht umzusetzen. Woran liegt das? Unser Selbst ist mehr oder weniger sensibel.  So wie verschiedene …

HIER weiterlesen

Aber Morgen starte ich durch!

Du willst etwas verändern. Ein neues Ziel erreichen, ein Projekt beginnen, dich aus deiner Komfortzone bewegen. Wirklich. Ehrlich. Nur noch nicht heute. Morgen vielleicht. Oder übermorgen. Wenn die Bedingungen besser sind. Denn gerade jetzt passt es gar nicht. Prinzipiell wäre es ja möglich, wenn da nicht diese eine Sache wäre, …

HIER weiterlesen

Jetzt nicht!

Neulich im Supermarkt. Ein kleines Kind schreit. Es weint, tobt und quengelt, stampft auf den Boden und hält dabei eine Süßigkeit oder etwas anderes, das seine Aufmerksamkeit geweckt hat, fest in seinen Händen. Der Vater oder die Mutter – sichtlich um Entspannung bemüht, versucht mehr oder weniger unmissverständlich klar zu …

HIER weiterlesen

Zwischen Himmel und Hölle

Du hast sicher schon die folgende Situation erlebt: Gerade noch war alles super. Deine Laune war gut und alles fühlte sich fabelhaft an. Doch dann passiert etwas Unvorhergesehenes, und deine Stimmung kippt plötzlich. Goethe prägte in seinem Gedicht „Klärchens Lied“ das bis heute sprichwörtliche „Himmelhoch jauchzend – zu Tode betrübt“. …

HIER weiterlesen

Unsichtbare Grenzen

Die meisten mögen wir nicht. Manche erkennen wir nicht. Und andere ziehen wir ganz klar und verteidigen sie vehement. Die Rede ist von Grenzen. Immer wieder bist du mit Inneren und äußeren Grenzen ganz unterschiedlicher Art konfrontiert. Manche davon sind unmittelbar sicht- und spürbar, andere wirken im Verborgenen, jenseits deiner …

HIER weiterlesen

Erinnerungen gehen durch die Nase

Heute leben wir in einem Umfeld, das meistens von visuellen Reizen dominiert wird. Daher scheint die Macht der Düfte etwas in den Hintergrund getreten. Doch dieser Eindruck täuscht. Du hast sicher schon von den Redensarten gehört, dass jemand „die Nase voll hat“, oder dass man sich „nicht riechen kann“. Oder …

HIER weiterlesen

Dein Bauch denkt mit!

Unser Gehirn ist unbestritten die oberste „Schaltzentrale“ in unserem Körper – der Supercomputer unseres Bewusstseins. Dabei übernehmen unterschiedliche Gehirnbereiche wie das Klein- Mittel-, Zwischen- und Großhirn verschiedene Funktionen. In einer perfekten Aufgabenteilung fügen diese Bereiche alles zu einem Ganzen zusammen und gewährleisten unser körperliches Wohlbefinden. Das Ergebnis: das, was wir …

HIER weiterlesen